Sprachkurse für tägliches Üben Gymglish – In kleinen Dosen Sprachen lernen

Das Angebot an verschiedenen Sprachkursen per App ist hoch, ebenso wie die Abbruchquote der Kurse. Nicht jedoch bei Gymglish, da hier die durchschnittliche Teilnahmequote bei 80 Prozent liegt. Wir zeigen, wie das zustande kommt und was Gymglish anders macht als die Konkurrenz.

Derzeit bietet Gymglish die Sprachen Englisch, Spanisch, Deutsch und Französisch an

Sprachlektionen mit Humor erlernen bei Gymglish

Die hohe Abbruchquote bei den verschiedenen Sprachkursen in App-Form zeigt, dass für langfristige Fortschritte Kontext und authentische Dialoge nötig sind. Deshalb nutzt Gymglish unterhaltsame Videoclips und lustige Geschichten um die Nutzer zum Weitermachen zu motivieren. Die überdurchschnittlichen Teilnehmerzahlen des Kurses sprechen für sich und auch namenhafte Unternehmen vertrauen auf das Sprachtraining von Gymglish. Bislang bietet die App (Android|iOS) die Sprachen Englisch, Spanisch, Deutsch und Französisch an.

Gymglish – Kursaufbau- und Ablauf

Bevor man sich für die Dienste von Gymglish entscheidet, kann jeder Kurs sieben Tage lang kostenlos und unverbindlich getestet werden. Gefällt dem Interessenten das Angebot, geht der Service dann in ein Abo-Modell über.

Die ersten Lektionen sind darauf ausgerichtet, den Lernenden einen Eindruck über ihren derzeitigen Stand zu liefern sowie eine Übersicht aller aktuellen Stärken und Schwächen. Zur Motivation sendet die App regelmäßige Push-Benachrichtigungen und E-Mails. Durch die konstante Einschätzung des Lernenden passt die künstliche Intelligenz hinter der App die Lektionen immer an die individuellen Stärken und Schwächen an. Dadurch kann jeder Nutzer die für ihn relevanten Inhalte in zeitlich sinnvollen Abständen wiederholen und so den Lernprozess verbessern. Außerdem wird am Ende jeder Lektion ein Clip aus Filmen, Musik oder Fernsehsendungen gezeigt, welcher thematisch zur Lektion passt.

​​​​​​​Gymglish eignet sich auch für Unternehmen dank spezieller Kurse

Auch Unternehmen können von den Gymglish Online-Kursen profitieren. Mittlerweile bieten bereits mehr als 6.000 Firmenkunden ihren Mitarbeitern die Sprachkurse an. Gymglish ist für dieses Umfeld besonders ansprechend, da die Kurse den Arbeitsalltag in farbenfrohen Geschichten abbildet, die in typischen Bürosituationen spielen. So spielen die Szenen zum Beispiel in Meetings, Telefongesprächen oder Korrespondenz per Mail. Zusätzlich sind die Lektionen auch auf verschiedene Berufsfelder zugeschnitten, sodass die Mitarbeiter Vokabeln lernen die in ihrem Tätigkeitsbereich wichtig sind.

Für Unternehmen bietet Gymglish speziell ausgerichtete Kurse für Mitarbeiter an

​​​​​​​Fazit ​​​​​​​zu den Sprachkursen von Gymglish

Sprachen zu lernen hilft nicht nur im Alltag oder Berufsleben, sondern auch im Alter um Demenz vorzubeugen. Das Angebot von Gymglish überzeugt mit einer extrem hohen Teilnehmerrate welche durch motivierende Clips, Musik und Humor erreicht wird. Für Unternehmen bietet sich der Service ebenfalls an und bietet explizit auf das Arbeitsleben und bestimmte Berufe zugeschnittene Inhalte an. So wird jeder zum Lernen motiviert und bleibt auch langfristig dabei.

Preise und Verfügbarkeit der Kurse von Gymglish

Die Kursangebote von Gymglish variieren zwischen 28 und 42 Euro pro Monat.

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home, Connected Living, Smart Buildings, E-Mobilität oder Internet of Things? Kontaktieren Sie uns einfach per mail, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten. Vielleicht hätten Sie gerne mehr Artikel zu einem bestimmten Thema? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: ganz-schoen-smart@homeandsmart.de

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!

Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.

Neues zu Ganz schön smart!
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon